CORONIC Software & Security

Die CORONIC GmbH aus Kiel entwickelt individuelle Softwarelösungen für Unternehmen sowie Sicherheitsprodukte für Banken und Versicherungen. Die Firma wurde 2003 von Dipl.-Inf. Andreas Harder und Dr. Frank Bock in Kiel gegründet und verfügt über ein festes Eigenkapital von 250.000 €. Das Unternehmen ist stark technologieorientiert und wurde aufgrund seiner hohen Innovationskraft durch die Europäische Union ausgezeichnet. CORONIC gewann den mit 10.000 € dotierten K.E.R.N Cup in der Kategorie Hightech sowie den vierten Platz beim renommierten Schmidt-Römhild-Preis im Jahr 2008.

 

Fotostrecke zur CORONIC GmbH

 

Philosophie

Wer komplexe Dienstleistungen und Produkte anbietet, ist auf die langfristige Zufriedenheit seiner Kunden und Mitarbeiter angewiesen. Das beginnt bereits beim fairen Umgang und gemeinsamen Verständnis von Projekten und endet mit einer attraktiven Preispolitik.

 

Vom Datenschutz geprüft

CORONIC-Softwareprodukte sind durch das offizielle Gütesiegel des Datenschutzbeauftragten (ULD - Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz in Schleswig-Holstein) juristisch und technisch zertifiziert (Prüfnummer #1-01/2005 bis 2009). CORONIC kann auch in sicherheitskritischen Projekten für Polizei, Landesbehörden und Streitkräfte Software entwickeln.