Sichere Authentifizierung & Banking - auch auf unsicheren Systemen

Unser Thema ist die Sicherheit und Härtung von Bank- und Authentifizierungsprozessen. CORONIC ist Marktführer bei der Trojanerabwehr und dem Verhindern von Phishing-Angriffen auf das Browser-Banking von Privatkunden deutscher Banken.

Handy AUT rechts

Banking ohne Chipkarte und PIN/TAN - dank Multifaktor-Authentifizierung

Der eigene Fingerabdruck, das eigene Gesicht oder der Klang der eigenen Stimme waren schon immer Merkmale der persönlichen Identität eines jeden Menschen. Mit Hilfe der Authentifizierungs-Technologie CORONIC SIGN lassen sich Wissen, Besitz und Biometrie für das Banking nutzen – egal ob im Browser, App oder PC-Client – natürlich inklusive PSD2/RTS-Komformitäts-Freigabe und mit offiziellem Zertifikat.

SIGN - Authentifizierung & Biometrie

Internet Banking gibt es seit über 15 Jahren, stets mit einer Authentifizierung des Nutzers (Kontonummer & PIN) und Autorisierung der Transaktion (z. B. TAN). Als primärer Kommunikationskanal werden Web- oder Mobilanwendungen eingesetzt (Überweisung), als zweiter Kanal haben sich spezielle Endgeräte (TAN-Generator, Secoder) oder ein Mobiltelefon für die Übermittlung der Transaktionsnummer (Autorisierung) etabliert. Doch was ist mit Migration der Push-App auf ein neues Smartphone ohne ini-Brief von der Bank? Autorisierung über SmartWatch? Gleichzeitige Benachrichtigung auf Smartphone und Tablet? Direktfreigabe der Überweisung ganz ohne TAN?

Banken nutzen die SIGN App von CORONIC
Endkunden nutzen SIGN und push-Dienste

PROTECT Browser

Kann man auf einem mit Trojanern infizierten Computer oder Tablet noch sicheres Online-Banking durchführen? Lässt sich eine geschützte SSL-Kommunikation aufbauen, auch wenn die wininet.dll von Windows bereits gehackt wurde? Wie kann man mobile Anwendungen nachträglich härten und dadurch extrem sicher machen? Mit PROTECT Produkten lässt sich auf jedem PC und jedem mobilen Gerät sicher arbeiten – auch wenn das Betriebssystem bereits kompromittiert ist. Daneben bietet PROTECT weitere Authentifizierungsfunktionen, wie Autologin oder Strong Customer Authentification (SCA) auf dem Desktop.

Banken nutzen PROTECT
PROTECT Nutzer in Deutschland
1.
Geschützte Überweisungen im Monat