SUPPORT​

Fernwartung mit TeamViewer​

So einfach funktioniert TeamViewer

Mit der Fernwartungssoftware TeamViewer kann eine Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem des CORONIC Mitarbeiters hergestellt werden. TeamViewer vereinfacht die Problemlösung erheblich. Falls Sie es wünschen, können wir uns Ihre Bildschirminhalte anzeigen lassen und erfassen so schneller, wo das Problem liegt – direkt und ohne Missverständnisse.

TeamViewer-Logo

In drei Schritten zur Fernwartung​

  1. TeamViewer herunterladen
  2. Nach der Verbindung zum Supportserver wird Ihnen eine 9-stellige Sitzungsnummer sowie ein 4-stelliges Kennwort angezeigt, bitte geben Sie diese Nummern telefonisch unserem Supportteam durch
  3. Nun sehen wir Ihren Bildschirm und können Ihr Problem besser nachvollziehen