VISOR QuickCheck

Phishing-Schnelltest vor dem Online-Banking

Den VISOR QuickCheck kann man sich am besten als eine Art Sicherheits-Schnelltest auf Banking-Trojaner-relevante Sicherheitslücken vorstellen. Der Check erkennt direkt vor dem Online-Banking vollautomatisch Sicherheitsprobleme im Browser sowie im verwendeten Java- oder Flash-Plugin. Er bietet einen direkten Downloadlink zum Update des Herstellers sowie eine ausführliche PDF-Erklärung, mit deren Hilfe auch technische Laien die Sicherheitslücke von Hand wieder schließen können.

 

Hintergrund für Online-Sicherheitstests

Fast alle Drive-by-Angriffe von Trojanern laufen heute über Browser-Plugins oder Multimediaformate. Betroffen sind die großen Hersteller von Media-Plugins wie Apple (Quicktime), Microsoft (Silverlight) und Adobe (Flash, PDF). Leider wissen die meisten Kunden nicht, welche Erweiterungen in ihrem Browser installiert sind und können die Gefahr daher auch nicht erkennen. Hier hilft ein individueller Check, der die Risiken am Computer und Smartphone aufdeckt und für das Thema Sicherheit sensibilisiert.

 

Vorteile des VISOR QuickChecks für die Bank

  • Reduziert Darstellungsprobleme der Internetseiten und des Flicker-Bankings durch Aktualisierung der Browser-Software auf Kunden-Computern

  • Dadurch weniger Support-Aufwand und Hotline-Aufkommen

  • Weniger Phishing, denn jede geschlossene PC-Lücke reduziert das Risiko Opfer eines Drive-by Trojaners zu werden

  • Sensibilisiert die Kunden, die sich von selbst nicht um Sicherheit kümmern

  • Erlaubt der Bank Art und Häufigkeit der Banking-relevanten Sicherheitslücken zu dokumentieren